• Online-LebensmittelhandelAmazon und Tegut bringen Prime Now nach Frankfurt und DarmstadtLange hielt Amazon in Sachen Online-Lebensmittelhandel in Deutschland die Beine verdächtig still. Jetzt kommt offenbar wieder Leben in das Produktsegment. Zusammen mit Tegut will der E-Commerce-Riese Kunden in Frankfurt und Darmstadt mit Lebensmitteln beliefern.




  • Zalando kommt gestärkt aus der Krise

    Starkes zweites Quartal Zalando kommt gestärkt aus der Krise Noch vor wenigen Monaten musste Zalando ein Sparprogramm auflegen, um die Folgen der Krise abzufedern. Inzwischen verdient der Online-Modehändler wieder kräftig. Doch intern gibt es manches aufzuarbeiten.

  • EU und USA verhandeln über Privacy-Shield-Nachfolger

    Datenschutz EU und USA verhandeln über Privacy-Shield-Nachfolger Der EuGH hat vor Kurzem die bisherige Praxis beim Datenverkehr zwischen den USA und der EU für ungültig erklärt. Erste Gespräche zur Neuordnung des „Privacy Shield“ zwischen Brüssel und Washington laufen bereits.

  • Tiktok bekommt mit Tobias Henning erstmals einen Deutschland-Chef

    Die Social-Media-Plattform Tiktok ist in der jüngeren Generation schon längst ein ernstzunehmender Konkurrent von Facebook und Co. geworden. Die chinesische Plattform für mobile Kurzvideos will nun auch in Deutschland weiter durchstarten und ernennt mit Tobias Henning zum ersten mal einen Deutschland-Chef. Als General Manager Deutschland wird Henning, der von Axel Springer kommt, ab Oktober die Zügel von Tiktok hierzulandein die Hand nehmen.




  • Die größten Herausforderungen für B2B-Onlineshops 

    Sponsored Post Die größten Herausforderungen für B2B-Onlineshops Onlineshop ist Onlineshop – sollte man meinen. Für B2B-Händler gelten jedoch Anforderungen, die sich im B2C-Bereich kaum wiederfinden. Welche Unterschiede beachtet werden müssen und was einen B2B-Shop so komplex macht, erklären wir im Beitrag. 

  • Jüngere erwarten mehr Benefits von Incentivierungsprogrammen

    Loyalty Jüngere erwarten mehr Benefits von IncentivierungsprogrammenDie Ware an der Kasse selbst scannen, bevorzugte Coupons markieren oder Bewertungen abgeben – dafür erwarten junge Konsumenten eine Gegenleistung vom Händler. Die kann aber auch aus sozialem Engagement bestehen, das hat eine Studie ergeben

  • Otto gibt Teile von Hermes an Beteiligungsgesellschaft Advent ab

    Lieferdienst Otto gibt Teile von Hermes an Beteiligungsgesellschaft Advent ab Dass die Otto Group für ihre Logistiktochter Hermes einen Kunden sucht, ist schon länger bekannt. Jetzt verkauft Otto 25 Prozent von Hermes Germany und 75 Prozent von Hermes UK an Advent International. Die Firmen sollen weiterhin vom lokalen Management geführt werden

  • Marketing im Mittelstand: Weniger Messen und deutlich mehr Online

    Die Corona-Pandemie hat die weltweite Wirtschaft aus dem Gleichgewicht gebracht und verändert zunehmend auch die Strukturen innerhalb von Unternehmen. Covid-19 treibt dabei die Digitalisierung voran und lässt Werbegelder vermehrt ins Digitale wandern. Eine aktuelle Umfrage unter Führungskräften in kleinen und mittelständischen Unternehmen hat nun untersucht, wie die Krise bewährte Unternehmensstrategien und -prozesse im Marketing verändert. Die Ergebnisse lasse




  • DoorDash startet mit Lieferungen innerhalb von 30 Minuten

    Lieferdienste DoorDash startet mit Lieferungen innerhalb von 30 Minuten Eine harte Konkurrenz für Platzhirsche wie Uber und Amazon, aber auch ein attraktigves Angebot für Kunden, die sonst lieber stationär einkaufen: Ein US-Start-Up liefert binnen 30 Minuten an die Haustür

  • Hohe Erwartungen an das Online-Shopping - aber auch viele Enttäuschungen

    Aktuelle Studie Hohe Erwartungen an das Online-Shopping – aber auch viele Enttäuschungen Durch die Corona-Krise sind die Erwartungen an Online-Shops gestiegen, sagt eine Studie. Das Kauferlebnis soll hochwertig und nachhaltig sein. In der Befragung wird aber auch klar: Die Realität sieht anders aus.

  • TikTok-Mutter ByteDance kündigt Widerstand an

    Nach Trump-Anordnung TikTok-Mutter ByteDance kündigt Widerstand an Nachdem US-Präsident Donald Trump in einer Anordnung den US-Amerikanern verboten hat, Geschäfte mit der Social-Media-App TikTok zu machen, hat die TikTok-Mutter ByteDance reagiert. Den Vorwurf der Zusammenarbiet mit der chinesichen Regierung wies ByteDance zurück.

  • Delivery Hero könnte in den DAX aufrücken

    Nach dem Wirecard-Skandal Delivery Hero könnte in den DAX aufrücken Die Tage des insolventen Zahlungsdienstleisters Wirecard in der höchsten deutschen Börsenliga sind gezählt. Als Kandidaten für einen Dax-Aufstieg gelten ein Aromenhersteller – und der 2011 gegründete Essenslieferant Delivery Hero

  • Markt für Online-Marketing-Systeme für explosives Wachstum  FiPoBlog

  • Essen Marketing sagt Feierabendmarkt für 2020 endgültig ab - IKZ

    Essen Marketing sagt Feierabendmarkt für 2020 endgültig ab  IKZ

  • 5 Tipps für mehr Kundenvertrauen im Online Shop

    Den Verkauf fördern 5 Tipps für mehr Kundenvertrauen im Online ShopEs gibt diverse Design-Elemente in Online Shops, die eine vertrauensbildende Wirkung haben und helfen, die Kundensympathie zu gewinnen. Wir nennen die fünf wichtigsten Elemente, die den Entscheidungs- und Kaufprozess fördern.

  • "Der Lockdown war Wasser auf den Mühlen von Online-Betrügern"

    Jonathan Döhring, PayPal „Der Lockdown war Wasser auf den Mühlen von Online-Betrügern“ PayPal beschäftigt in London ein Team, das sich mit betrügerischen Handlungen im Online Payment auseinandersetzt. Jonathan Döhring, Chef des „Simility Fraud Protection Teams, erklärt, wie sein Arbeitsalltag aussieht und wie die Corona-Krise Betrug verändert hat.

  • Covid-19-Leitfaden: Datenschutz bei Video-Tools

    Kommunikation im HomeofficeCovid-19-Leitfaden: Datenschutz bei Video-ToolsAufgrund der Corona-Krise sind noch immer viele Arbeitnehmer im Homeoffice. Für Besprechungen kommen deshalb meist Video-Tools zum Einsatz. Die Berliner Datenschutzbehörde hat dafür einen Covid-19-Leitfaden herausgegeben.

  • Pubmatic integriert weltweit ID-Lösung von Liveramp

    Das US-amerikanische Adtech-Unternehmen Pubmatic gibt eine erweiterte Partnerschaft mit dem ebenfalls in Kalifornien ansässigen Datenspezialisten Liveramp bekannt. In diesem Zuge soll Identity Link, die ID-Lösung von Liveramp, in Pubmatics Identity Hub integriert werden. Die hauseigene Technologie Identity Hub basiert auf dem Open-Source-Modul Prebid und bündelt mehrere Lösungen zur Identifizierung von Usern im digitalen Raum wie die Unified ID von The Trade Desk, ID5 oder nu

  • Werbemarktanalyse: Video-Werbung wieder im Abwärtstrend

    Die Maßnahmen, die gegen die Ausbreitung des Coronavirus von der Bundesregierung in der ersten Jahreshälfte getroffen wurden, schränkten die deutsche Wirtschaft massiv ein und haben auch die Werbeindustrie seit der zweiten Märzhälfte stark in Mitleidenschaft gezogen. Mittlerweile sind viele Maßnahmen gelockert und die deutsche Bevölkerung sowie auch die Unternehmen finden sich in einer neuen Realität langsam zurecht. In unserem aktuellen Trendbarometer p

  • Trump will Verkauf chinesischer App erzwingen

    „Bedrohung“ TikTok Trump will Verkauf chinesischer App erzwingen Mit einer neuen Verfügung gegen TikTok will Donald Trump offenbar den Verkauf des US-Geschäfts der Video-App erzwingen. Falls der Erlass nicht noch von einem Gericht für ungültig erklärt werden sollte, dürfte TikTok in den USA in 45 Tagen nicht mehr verfügbar sein.

  • Erste Shops nutzen Instagram Reels

    Internationaler Rollout Erste Shops nutzen Instagram Reels Instagram startet sein Kurzvideo-Feature Reels jetzt in über 90 Ländern. In Deutschland experimentieren bereits die ersten Werbungtreibenden damit.

  • Snapchat und Ralph Lauren führen virtuelle Markenbekleidung ein

    Brand Storytelling mit BitmojisSnapchat und Ralph Lauren führen virtuelle Markenbekleidung ein Ralph Lauren und Snap – Mutter der populären App Snapchat – wollen langfristig global zusammenarbeiten. Erstes Projekt ist eine Kollektion virtueller Markenbekleidung für persönliche Bitmojis. Die Produkte können auch über die Ralph Lauren Stores erworben werden.

  • Corona-Pandemie zeigt die Bedeutung einer Brand-Safety-Strategie

    Der Ausbruch der Covid-19-Pandemie hat wieder einmal gezeigt, wie wichtig die Auseinandersetzung mit dem Thema Brand Safety für Marken ist. Selten wollen Werbetreibende in Umfeldern stattfinden, in denen es um Krankheit oder Tod geht. Doch ein Großteil der Berichterstattung über Corona – die insbesondere zu Beginn, aber noch immer viel Raum auf News-Seiten einnimmt – widmet sich genau diesen Themen. Schließen Werbetreibende dieses Umfeld nun kategorisch aus, bek

  • Optimismus bei Adidas - aber Online kann stationäre Verluste nicht auffangen

    „Licht am Ende des Tunnels“ Optimismus bei Adidas – aber Online kann stationäre Verluste nicht auffangen Kein Fußball, kein Handball, Fitnessstudios und Läden zu: Adidas hat schwere Monate hinter sich. Das Schlimmste hält der Hersteller für überwunden. Jetzt soll es wieder Gewinne geben – auch, wenn Online die stationären Verluste nicht ausgleichen kann.

  • TikTok kündigt Rechenzentrum in Europa an

    Video-PlattformTikTok kündigt Rechenzentrum in Europa anIn den USA droht der Video-Plattform TikTok das Aus, die US-Regierung kündigte bereits ein breites Vorgehen gegen chinesische Apps an. In Europa will Bytedance, der chinesische Betreiber der populären Anwendung, nun in Sachen Datenschutz gegensteuern.

  • Amazon eröffnet zehn kassenfreie Convenience-Läden in UK

    Amazon Go Amazon eröffnet zehn kassenfreie Convenience-Läden in UKAmazon hat Berichten zufolge einen Vertrag zur Eröffnung von mehr als zehn Amazon Go-Convenience-Läden in Großbritannien abgeschlossen. Der Startschuss soll noch heuer erfolgen.

  • Kantar schwenkt auf Werbewirkungsmessung ohne Cookies um

    Angesichts wachsender Sorge um Datenschutz und bedingt durch die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird die Werbewirkungsmessung von Online-Werbung mit Hilfe von Cookies in Zukunft nicht mehr ohne Weiteres möglich sein. Das international agierende Daten- und Marktforschungsunternehmen Kantar möchte daher vorbeugen und hat nun eine Roadmap zur Bereitstellung einer unabhängigen Plattform für die cookiefreie Messung der Werbewirksamkeit vorgestellt. Das Projekt

  • Shop Apotheke fährt operativen Gewinn ein und profitiert von Corona-Krise

    Online-ArzneimittelhändlerShop Apotheke fährt operativen Gewinn ein und profitiert von Corona-Krise Shop Apotheke profitierte davon, dass in der Krise immer mehr Medikamente online bestellt wurden. Der Online-Arzneimittelhändler Shop Apotheke hat im zweiten Quartal dank einer deutlich höheren Nachfrage in der Corona-Krise einen operativen Gewinn eingefahren.

  • Wie Händler durch Online Marketing das Sommerloch im E-Commerce verhindern

    SuchmaschinenmarketingWie Händler durch Online Marketing das Sommerloch im E-Commerce verhindernDurch die Corona-Pandemie fällt das klassische Sommerloch im Online-Handel zwar aus. Dennoch können Online-Händler auch Last Minute im Online Marketing in die Trickkiste greifen, um die Umsätze positiv zu beeinflussen.

  • Wie Händler durch Online Marketing das Sommerloch im E-Commerce verhindern - Internet World

    Wie Händler durch Online Marketing das Sommerloch im E-Commerce verhindern  Internet World





  • Source link