• KfW-Studie Weniger Neugründungen von Start-ups seit 2018 Start-ups sind Treiber des wirtschaftlichen Wachstums. Doch Gründer brauchen neben einer guten Geschäftsidee auch den Willen, Fleiß und Mut, um das Risiko der Selbstständigkeit einzugehen. Wegen Corona ist junger Unternehmergeist allerdings Mangelware.



  • Corona treibt Zalando weiter an - Aktie auf Rekordkurs

    Online-ModehändlerCorona treibt Zalando weiter an – Aktie auf Rekordkurs Die „durch die Corona-Pandemie beschleunigte Verlagerung der Kundennachfrage hin zu digitalen Angeboten“ habe das Geschäft im dritten Quartal angetrieben, so Zalando. Der Modehändler rechnet für 2020 mit einem deutlich steileren Wachstum bei Umsatz und Gewinn.

  • Amazon und Co: Geld nie direkt an den Händler überweisen

    Betrug im E-Commerce Amazon und Co: Geld nie direkt an den Händler überweisen Die Abwicklung der Bestellung und Bezahlung auf Amazon läuft normalerweise vollständig über die Plattform ab. Doch teils schalten sich Betrüger dazwischen und versuchen, Kunden außerhalb der Plattform Waren anzubieten. Der Schaden für Händler ist oft groß.

  • Vertriebs- und Marketingassistent*in mit Online-Affinität - Jobs & Stellenangebote auf sueddeutsche.de - Süddeutsche Zeitung

    Vertriebs- und Marketingassistent*in mit Online-Affinität – Jobs & Stellenangebote auf sueddeutsche.de  Süddeutsche Zeitung



  • Instagram überholt erstmals Facebook bei der täglichen Nutzung

    MediennutzungInstagram überholt erstmals Facebook bei der täglichen NutzungAuch wenn die Internetnutzung in Deutschland bisher schon auf einem hohen Niveau liegt, steigt sie weiter. Aktuell nutzen 94 Prozent der deutschsprachigen Bevölkerung ab 14 Jahre das Web zumindest gelegentlich. Und: Instagram löst Facebook als beliebtestes Netzwerk ab.

  • Sorge um Umwelt verändert Einkaufsverhalten

    Steigendes Umweltbewusstsein Sorge um Umwelt verändert EinkaufsverhaltenDas Einkaufsverhalten der Menschen ändert sich nicht nur aufgrund der Corona-Krise. Auch die Sorge um die Umwelt führt dazu, dass Konsumenten anders shoppen und zum Beispiel kritischer bei der Auswahl von Produkten und Dienstleistungen sind.

  • Kesch verstärkt Online Marketing Department › ExtraDienst - extradienst

    Kesch verstärkt Online Marketing Department › ExtraDienst  extradienst

  • Kesch: Drei Neuzugänge im Online-Marketing » Leadersnet - Leadersnet.at

    Kesch: Drei Neuzugänge im Online-Marketing » Leadersnet  Leadersnet.at



  • Die 5 beliebtesten YouTube-Werbeclips im September 2020

    Google-Ranking für Deutschland Die 5 beliebtesten YouTube-Werbeclips im September 2020 Das „Ads Leaderboard“ der Google-Tochter YouTube nennt monatlich die Top fünf Werbevideos für Deutschland. Das Ranking wird durch einen Algorithmus bestimmt, der bezahlte und organische Aufrufe sowie die Zuschauerbindung berücksichtigt.

  • Das sind die 10 einflussreichsten CMOs weltweit

    Forbes-Ranking Das sind die 10 einflussreichsten CMOs weltweit Das US-amerikanische Wirtschaftmagazin „Forbes“ hat zum achten Mal eine Liste mit den 50 einflussreichsten Marketingchefs erstellt. Auch ein Deutscher ist darunter – sogar unter den Top 10.

  • US-Abgeordnete wollen Macht der Tech-Konzerne einschränken

    GAFA US-Abgeordnete wollen Macht der Tech-Konzerne einschränken Amazon, Apple, Facebook und Google, die großem Stars der US-Wirtschaft, werden seit Jahren in Europa misstrauisch beäugt. Doch nun ist die Vormachtstellung von Big Tech auch etlichen Abgeordneten im Heimatland USA unheimlich.

  • Online-Handel: Strengere Vorgaben bei Lebensmitteln geplant

    Lieferdienste Online-Handel: Strengere Vorgaben bei Lebensmitteln geplant Die Corona-Krise bescherte Online-Lieferdiensten einen unverhofften Boom. Die Ernährungsministerin plant strengere gesetzliche Vorgaben für Online-Anbieter von Lebensmitteln.

  • Untersuchungsausschuss zum Bilanzskandal Wirecard startet

    Unter Leitung der AfD? Untersuchungsausschuss zum Bilanzskandal Wirecard startet Wirecard hat Luftbuchungen von 1,9 Milliarden Euro eingeräumt. Nun startet heute im Bundestag der Untersuchungsausschuss zum spektakulären Bilanzskandal. Offen ist noch, wer ihn leitet. Nach parlamentarischen Gepflogenheiten wäre es die AfD-Fraktion.

  • Die Gewinner der eBay Händler-Awards 2020

    Digitale Award-Verleihung Die Gewinner der eBay Händler-Awards 2020eBay Deutschland hat mit einer digitalen Award Show die dritten eBay Händler-Awards in Folge verliehen. Ausgezeichnet wurden gewerbliche Händler, die in den letzten zwölf Monaten mit „Kreativität und unternehmerischem Geist“ auf dem Online-Marktplatz erfolgreich waren.

  • Online-Handel: Strengere Vorgaben bei Lebensmitteln geplant

    Lieferdienste Online-Handel: Strengere Vorgaben bei Lebensmitteln geplant Die Corona-Krise bescherte Online-Lieferdiensten einen unverhofften Boom. Die Ernährungsministerin plant strengere gesetzliche Vorgaben für Online-Anbieter von Lebensmitteln.

  • Adler Modemärkte: Umfassende Neuausrichtung mit starkem Online-Fokus

    „Nachhaltig profitabel“ bis 2023 Adler Modemärkte: Umfassende Neuausrichtung mit starkem Online-Fokus Auch die Adler Modemärkte AG musste mit den klassischen Problemen des deutschen Handels kämpfen. Nun aber stehen die Zeichen auf Neuanfang: Treiber von „New Adler“ – so der Projektname – sollen die Themen E-Commerce, Data und KI sein.

  • Weihnachtsgeschäft: Social Media macht Amazon Konkurrenz

    Umfrage von Bazaarvoice Weihnachtsgeschäft: Social Media macht Amazon Konkurrenz Das Weihnachtsgeschäft wird am 13. Oktober mit dem Prime Day in seine heiße Phase treten. Amazon wird dabei für die Konsumenten erste Anlaufstelle bleiben. Doch jüngere Menschen tendieren verstärkt zu Instagram.

  • Ikea legt Zahlen zum Umsatz für das Geschäftsjahr 2020 vor

    Mehr Online-Handel Ikea legt Zahlen zum Umsatz für das Geschäftsjahr 2020 vor Ikea macht wie jeder andere stationäre Händler Umsatzverluste. Dafür erlebt der Möbelriese allerdings einen Boom auf seiner Website ikea.com, wo zirka eine Milliarde mehr Besucher sich nach Möbel erkundigten als im Vorjahr.

  • Weniger Emissionen durch Fahrzeuge: DPD erneuert Umweltstrategie

    Paketboten Weniger Emissionen durch Fahrzeuge: DPD erneuert Umweltstrategie Der Paketlieferant DPD hat sich in seiner Green-Delivery-Initiative ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis 2025 will die DPD Deutschland lokal emissionsfreie Paketzustellungen in 23 deutschen Innenstädten erreichen. 200 Millionen Euro werden dafür investiert.

  • Bürosoftware: Google greift Microsoft mit "Workspace" an

    Neuer Name für die „G-Suite“ Bürosoftware: Google greift Microsoft mit „Workspace“ an Google baut seine „G-Suite“ kräftig aus. Fortan heißen die Kollaborationstools für Unternehmen wie Gmail, Drive, Docs und Meet „Google Workspace“. Den Namen hatte das Unternehmen schon Anfang des Jahres angedeutet.

  • Die kleinen Tricks der Payment Service Provider

    Stephan Payer, CipSoft Die kleinen Tricks der Payment Service ProviderStephan Payer ist Head of Finance and Human Resources bei CipSoft und bei der Abrechnung auf die Unterstützung von Payment Service Providern (PSP) angewiesen. Im Interview erzählt er, warum Händler den PSPs genau auf die Finger sehen sollen.

  • "Bezahlmethoden müssen einfach, schnell und sicher sein"

    ECC-Payment-Studie „Bezahlmethoden müssen einfach, schnell und sicher sein“ Ein steigendes Interesse an SEPA Instant Payments und digitalen Direktüberweisungen machen die Autoren der aktuellen ECC-Payment-Studie aus. Ein Viertel aller Konsumenten hat Instant Payment bereits ausprobiert, 50 Prozent können sich eine Nutzung in Zukunft vorstellen.

  • Audi startet AudiPay für zubuchbare Funktionen

    In Deutschland und NorwegenAudi startet AudiPay für zubuchbare FunktionenDer Autohersteller Audi will einige seiner Modelle mit nachträglich zubuchbaren Funktionen ausstatten. Bezahlt werden sie über den eigenen Service AudiPay.

  • Lead Management Experte (m/w/d) für den Bereich Online Marketing - OnlineMarketing.de

    Lead Management Experte (m/w/d) für den Bereich Online Marketing  OnlineMarketing.de

  • Google und Co. müssen Kundenbewertungen besser auf Echtheit prüfen

    Falsche Kundenberichte Google und Co. müssen Kundenbewertungen besser auf Echtheit prüfen Viele Verbraucher verlassen sich bei der Wahl eines zu kaufenden Produktes häufig auf die Bewertungen und Empfehlungen anderer Kunden. Blöd nur, wenn diese für eine positive Rezension bezahlt wurden oder Bots diese Bewertung vorgenommen haben.

  • Top-1.000-Online Shops in Deutschland: 50 Milliarden-Marke geknackt

    Gesamtumsatz 2019Top-1.000-Online Shops in Deutschland: 50 Milliarden-Marke geknackt Die 1.000 umsatzstärksten Online Shops in Deutschland konnten im vergangenen Jahr zum ersten Mal die 50 Milliarden-Euro-Marke knacken. Generalisten sind mit einem Anteil von 35,5 Prozent am häufigsten im Top-1.000-Ranking zu finden.

  • Start der neuen Online-Reisebuchungsplattform travelWorld - APA OTS

    Start der neuen Online-Reisebuchungsplattform travelWorld  APA OTS

  • Statistisches Bundesamt: Corona-Krise trifft Bekleidungshandel besonders stark

    Abwanderung ins Internet Statistisches Bundesamt: Corona-Krise trifft Bekleidungshandel besonders starkIm August lagen die realen Umsätze der meist in den Innenstädten angesiedelten Fashion-Händler 11,6 Prozent unter dem Niveau aus dem Februar, wie das Statistische Bundesamt berichtete. Die Käufer sind in der Pandemie noch stärker als zuvor ins Internet abgewandert.

  • Touch Point: Was Peer Steinbrück von Internet-Steuern hält

    Podcast-Episode Touch Point: Was Peer Steinbrück von Internet-Steuern hält Zahlen Google, Apple, Facebook und Amazon in Europa ausreichend Steuern? Und was ist mit den Chinesen? Und wieso ist das Steuersystem im EU-weiten Handel eigentlich so kompliziert? Um diese Themen geht es in der neuen Episode des Touch Point mit einem prominenten Gast.

  • Homeoffice als dauerhaftes Arbeitsmodell

    Studie Homeoffice als dauerhaftes Arbeitsmodell Seit mehr als sechs Monaten hat sich für viele Unternehmen und deren Mitarbeiter die Arbeits- und Geschäftswelt komplett verändert – mit gravierenden Folgen.

Source link